Aktivitäten

24.02.2022     Die Russische Föderation überfällt mit einer „Spezialoperation“ die Ukraine. Beginn des russischen Angriffskrieges. Millionen ukrainischer Bürger verlassen in den folgenden Tagen fluchtartig das Land. 

Ab 28.02.2022            In Bad Grund und Zweibrücken werden massiv Hilfsgüter für einen Hilfstransport an die polnisch / ukrainische Grenze gesammelt. 

05.03.2022      Abfahrt des 1 Hilfsgütertransportes von Bad Grund mit 2 Pkw und Anhänger

07.03.2022      Beginn der aktiven Hilfe an dem Grenzübergang Dolhobyczow in Kooperation mit der dortigen Polizei und Feuerwehr. Täglich passieren dort 20 000 Flüchtlinge den Grenzübergang, ca. 13 000 mit Pkw und 7000 zu Fuß.

09.03.2022      Ankunft des 7,5-tonner der DHS „Elsbeth“ mit den Hilfsgütern aus Zweibrücken

13.03.2022      Rückkehr von der Grenze nach Bad Grund mit 13 ukrainischen Flüchtlingen

21.03.2022      2. Hilfstransport mit „Elsbeth“ mit Hilfsgütern aus Zweibrücken und Bad Grund                            

04.04.2022      Ein – wöchige Sammelaktion von Hilfsgütern vor den Supermärkten im Harz

19.04. – 21.4.2022      Erkundungsfahrt nach Riwne und die Ankunft und Verteilung des 3. Hilfstransportes vorzubereiten

17.05.2022      Eröffnung eines Lagers in Osterode zur Erstversorgung der ukrainischen Flüchtlinge vor Ort. Sammlung von Möbeln für die Erstausstattung der Wohnungen für die Flüchtlinge.

11.6. – 15.06.2022     Ein – wöchige Sammelaktion von Hilfsgütern vor den Supermärkten im Harz.

19.06.2022      Sortieren, Katalogisieren und Beladen der Hilfsgüter zum Abtransport nach Ramstein.                   

21.06.2022      Fahrt nach Ramstein, Überbringen der Hilfsgüter aus dem Harz zum Abtransport gemeinsam mit den Hilfsgütern aus Zweibrücken im 40 –tonner nach Riwne in der Ukraine

03.09.2022      Die Gruppe Harz-Hiker gewinnt bei einem Charity-Walk 2000,- Euro für die Ukraine- und Kinderhilfe der DHS

…Zwischenzeitlich fand in fast jedem Monat eine online- Vorstandssitzung statt. Außerdem war eine Kinderfreizeit gemeinsam mit Kindern aus Georgien, Bad Bodenstein und Bad Grund geplant, die aber leider aufgrund der Ukrainekrise abgesagt werden musste.