Kurzinfo: Unsere Botschafter/innen der Hilfe

Die MItglieder in unserem Kuratorium sind gemäß unserer Satzung alle 3 Jahre zu wählen. Es war wieder so weit.

Diese Mitglieder sind Botschafter der Humanitären Hilfe, Schirmherren und Berater/innen. Diese Tätigkeit erfolgt ehrenamtlich. Insgesamt können bis zu 8 Personen als Botschafter/innen der Humanitären Hilfe gewählt werden.

Die Wahl erfolgt durch unseren Verwaltungsrat, in Absprache mit unserem Stiftungsrat. Die beiden Gremien sind auch ehrenamtlich tätigt.

Aktuell sind 5 Stellen besetzt und für 3 Jahre gewählt (Stand: 01.09.21).

Unsere Botschafter/innen der Humanitären Hilfe:

Frau Doris Pack, Saarbrücken. MdeP a.D., gehört seit 1991 zum Urgestein unserer Humanitären Arbeit und ist -seit wir sie kennen- sehr stark engagiert in der Humanitären Hilfe.
Herr Ralf Hechler, Ramstein, Bürgermeister. Gehört seit Anfang der 90er Jahre zur DHS. Ist sehr stark engagiert für die Menschen und „ein von Idealismus geprägtes Kraftpaket“ wie man es selten findet.
Frau Anita Schäfer, Saalstadt, Abgeordnete im Bundestag, gehört seit 2015 zum Kuratorium der DHS.
Lisa-Marie Jeckel, Niederneisen, stv. Fraktionsvorsitzende Freie Wähler im Landtag Rheinland-Pfalz. Sozial stark engagiert, was wohl Familientradition ist. Mitglied im Kuratorium seit dem 01.09.21. Herzlich willkommen im Team.
Florian Billic, Pirmasens, Wahlkreiskandidat zum Bundestag Südwestpfalz, mit der Humanitären Hilfe seit vielen Jahren verbunden. Mitglied im Kuratorium seit dem 01.09.21. Herzlich willkommen im Team.