Patenkind Antonio D. D.

Antonio wurde im Juli 2012 geboren und lebt in Mexiko.

Antonio geht in die 3te Klasse. Er läuft so 30 Minuten bis zur Schule. Im Moment ist aber keine Schule, wegen Corona. Antonio muss, wie alle Kinder, von zuhause lernen. Antonio liebt Mathematik und mag mit seinem Bruder und seinen Klassenkameraden zu spielen. Mittags hilft er oft der Mama beim sauber machen. Er mag Hunde gerne und das sind im Moment seine LIeblingstiere. Wenn er groß ist, möchte er einmal Polizist werden. Da ist man stark.

Antonio lebt mit seiner Familie im Haus der Großmutter. Einen Wasseranschluss haben sie nicht, aber sie sammeln das Regenwasser in großen Fässern. Wenn es nicht genug regnet, müssen sie Wasser kaufen. Der Vater hat sie verlassen. Antonio lebt mit seiner Mutter, der Großmutter und 4 Geschwistern zusammen. Einer der Brüder arbeitet und davon lebt die ganze Familie. Zum satt werden reicht es aber oft ebenso wenig, wir zur Teilnahme an einem sinnvollen Schulbesuch.

 
Jetzt Pate werden!