Patenkind Giorgi J.

Giorgi ist im Juli 2010 geboren und lebt in Georgien.

Die Schule ist nicht weit weg von seiner Wohnung. Aber im Moment arbeitet die Schule nicht, wegen Corona. Seine Lieblingslehrerin heißt Nana und die ist sehr nett. Giorgi mag Mathe und Naturkunde am meisten. Meistens machte er die Hausaufgaben selbständig, aber manchmal hilft ihm auch seine Mama. In seiner Freizeit spielt er gerne Fußball. Giorgi ließt auch gerne, am meisten Bücher über Tiere. Sein Lieblingsfilm ist “Jumanji”.

Giorgis Familie besteht aus 6 Leuten. Das ist der Papa, die Stiefmutter, er und 3 Geschwister. Seine leibliche Mutter hat ihn früh verlassen und will nichts von den Kindern wissen. Seine Familie musste Anfang ihr Dorf verlassen. Russland hatte Westeorgien besetzt und die Menschen vertrieben. Einen Ersatz für ihr Haus bekamen sie nicht von Russland und sie wurden wie viele anderen Menschen auch in einen ehemaligen Kindergarten in einer anderen georgischen Stadt eingewiesen, dort leben sie in einem Zimmer. Die Mutter ist Friseuse, der Papa Handwerker. Das reicht oft nicht einmal für das tägliche Essen aus.

 

Jetzt Pate werden!